Heute möchte ich Euch die “The Acoustibox” vorstellen.

Die The Acoustibox nutzt seinen Resonanzkörper, um Musik aus den Handy-Lautsprecher zu verstärken.

Sie funktioniert nach dem akustischen Prinzip und benötigt keine Batterie, kein Kabel oder Stromanschluss. Bis zu 3x lauter verstärkt das Gehäuse die Musik.

Abmessungen

Länge: 24,5cm Breite: 15cm Höhe: 40cm

Das Design ist mir sofort ins Auge gesprungen. Sehr elegant! Eine schöne Hommage an das Grammophon von 1887.

Die Oberfläche des Horns ist mit Metall beschichtet. Die Struktur gibt dem Grammophon das gewisse Etwas.

Die Box ist von Hand gefertigt und besteht aus Holz. Auf der Herstellerseite kann man aus verschiedenen Holz- und Farbvarianten wählen.

Die Station kann mit folgenden Handys genutzt werden: 

Apple: iPhone 6 – 6 Plus, iPhone 6S – iPhone 6S Plus, iPhone 7 – 7 Plus, iPhone 8 – 8 Plus, iPhone X – iPhone XS – iPhone XS Max – iPhone XR – iPhone 11 – iPhone 11 Pro – iPhone 11 Pro Max und Samsung: Galaxy S Series

Wie nutzt man nun die Box? Musik auf dem Handy anschalten und in die Öffnung stellen. Fertig!

Das Design ist gelungen. Die Optik finde ich sehr elegant und harmonisch. Der Klang versetzt einen in eine vergangene Zeit. Der Sound wirkt etwas “blechern”, was aber völlig authentisch und normal bei diesem Gadget ist. Einzig die Verarbeitung des “Doks” hätte ich mir sauberer gewünscht. Hier sind kleine Unebenheiten, die nicht sein müssten.

Hmmm! Schmackofatzo

https://www.theacoustibox.com

* WERBUNG / ANZEIGE