Das Fragrances befindet sich im Ritz-Carlton Berlin. Hier wird die Sensorik des Riechens in das Bar-Konzept eingebunden und ist weltweit einmalig. Auf Basis von ausgewählten Parfüms hat der Barchef, Arnd Heißen, eine Vielzahl an außergewöhnlichen Drinks entworfen. Hier riecht und schmeckt man nicht nur, sondern erlebt Cocktails.

 

Beim ersten Betreten der Bar, gelangt man durch einen schwarzen Showroom. Rechts und links stehen aufgereiht die verschiedenen Parfüms. Unter einer Glasglocke findet man verschiedene Inhalte der Cocktails, sowie anbei in schwarzen Gefäßen weitere Riechproben. Hier sucht man sich seinen Lieblingsduft aus, auf dessen Basis der Cocktail entsteht.

 

Die Räumlichkeiten des Fragrances bestechen durch ganz viel Charme. Man merkt, dass der Barchef seine Erlebnisse von Reisen in das Konzept und die Bar einfließen lässt.

 

Wer lieber im “The Curtain Club” platz nimmt und nicht auf dieses besondere Sinneserlebnis des Hauses nicht verzichten möchte, kann sich seinen Duft/Drink auch über diesen mobilen Showroom aussuchen.

Anbei Beispiele von zwei Cocktails die mit leckeren Kleinigkeiten serviert werden. Mein Cocktailglas trägt genau so gerne Fliege wie ich 🙂

Bei meinem nächsten Berlinbesuch komme ich gerne wieder und lasse mich ein weiteres Mal von diesem einmaligen Konzept überraschen.

Fragrances

Potsdamer Platz 3

D- 10785 Berlin

Telefon: +49 30 337777

http://www.ritzcarlton.com

Hmmm! Schmackofatzo