Ich habe Euch bereits meine Aktentasche der Marke Buckel & Seam vorgestellt! (hier geht es zum Beitrag) Da mir das Produkt so gut gefallen hat, zeige ich hier noch meine schöne Reisetasche “Duffel Willow”.

Der Leder-Griff ist, wie schon bei meiner Aktentasche, mit meinen Initialien versehen.

An beiden Seiten der Tasche ist ein zusätzliches Stück Stoff eingenäht, damit nichts seitlich aus der Tasche fallen kann. Gut mitgedacht!

Der hochwertige Reißverschluss läuft flüssig und ist gut vernäht.

Damit das schöne Leder nicht direkt auf dem Boden steht haben dort kleine Messing-Knöpfe Platz gefunden. So wird der Unterboden geschützt.

Man kann die Tasche am Griff tragen oder am mitgelieferten Trage-Riemen, der einfach mit Haken befestigt wird.

Die Nähte, Übergänge und Schnitte sind sauber verarbeitet.

Das Tascheninnere ist gefüttert mit einem blau-schwarzen Stoff. Diese Kombination passt mit dem braunen Leder sehr gut zusammen.

Ein Handy-Fach, zwei Stift- und Karten-Halter finden in der Innenseite der Tasche Platz.

Genau wie bei der Aktentasche, wird sich mit der Zeit auch diese Tasche verändern. Kratzer bleiben nicht aus! Die Tasche ist ein Alltagsbegleiter und lebt mit! Man kann sie prima als Sporttasche oder für einen Kurz-Tripp am Wochenende einsetzten.

Was ich nochmal besonders betonen will ist das karitativen Motto “ONE BAG, ONE CHILD”. Was das genau bedeutet erfahrt ihr hier.

Hmmm! Schmackofatzo

https://www.buckleandseam.com

*Sponsored Post