BRABUS (Hersteller und Veredler von exklusiven Automobilen) und Sunseeker (renommierter Yachtbauer aus Großbritannien) haben gemeinsamen einen Flagship Store auf der Königsallee 90 eröffnet.

Auf 400 Quadratmetern gibt es nun eine exklusive Auswahl an BRABUS Supercars, hochwertig veredelten Mercedes-Benz Automobilen und von Grund auf neu aufgebauten Oldtimern. Sunseeker Germany stellt seinen Kunden in seinem ersten Showroom in Deutschland die Luxus-Schiffspalette der britischen Werft vor und auch die Möglichkeit sich eine Yacht planen zu lassen.

Brabus wurde von dem Automobilkaufmann Bodo Buschmann (hier auf dem Bild zu sehen) in Bottrop zusammen mit seinem Studienkollegen Klaus Brackmann gegründet. Der Name BRABUS ist die Zusammensetzung von BRAckmann und BUSchmann.

Am Eingang wird man begrüßt von einem neu aufgebauten “300 SL Flügeltürer” für mehr als zwei Millionen Euro 🙂

Nicht nur für optische Genüsse wurde gesorgt….

“BRABUS Adventure 4×4²” mit 550 PS

Innenraum eines “BRABUS 850”

Hier ein Blick in die “BRABUS Business Lounge”

“280 SE Cabriolet”

“BRABUS ROCKET 900”

Zur Feier des Tages wurde ein “BRABUS Sunseeker / ONE OF TEN” enthüllt.

Eine gelungene Eröffnung mit viel Hubraum 😉 Ich wünsche Euch viel Erfolg und freue mich auf ein baldiges Wiedersehen.

Hmmm! Schmackofatzo

http://www.brabus.com

https://www.sunseeker.com

*Sponsored Post