AC Schnitzer feiert sein rundes Jubiläum mit dem Sondertuning-Programm ACL2S für den BMW M240i in limitierter Auflage. Ein guter Anlass, um Euch dieses Fahrzeug näher vorzustellen. 

Das Basisfahrzeug ist ein BMW M240ix Drive Coupé. Bei der Lackierung handelt es sich um ein “Sunset Orange Metallic”.

Der ACL2S Basisumbau beinhaltet eine Leistungssteigerung von 250 kW/340 PS/500 Nm auf  294 kW/400 PS und 600 Nm.

Die Frontspoiler-Elemente sind aus Carbon, mit zusätzlichen Side Wings.

Das Schalldämpfer-System aus V2A-Edelstahl mit Abgasklappe, Verbindungs- und Soundrohr (inkl. vier Auspuffblenden „Sport“) macht dem 30jährigen Jubiläum der Aachener Tuning-Spezialisten alle Ehre und verschafft dem ACL2S Gehör.

Die Außenspiegel sind mit Carbon Spiegelcover versehen.

Bei den Seitenschwellern sind ebenfalls, wie beim Frontspoiler, Carbon Wings verbaut.

Der Carbon Heckspoiler passt perfekt zum restlichen Umstyling.

Die Felgen-Lackierung ist schwarz und “Sunset Orange Metallic”. Als Radsatz für den ACL2S hat AC Schnitzer die Leichtmetallfelgen AC1 BiColor in 19“ ausgesucht, die – Dank der Kotflügelverbreiterungen – nun in den Dimensionen vorne in 8,5J x 19“ mit Bereifung 235/35 R 19 und hinten in 9,5J x 19“ mit 265/30 R 19 bestückt werden können.

Besonders griffig ist das 3-Speichen Sport Multifunktions-Lenkrad mit farbigen Nähten.

Das Schalten macht dank der gelöcherten und somit griffigen Schaltwippen richtig Freude.

Das gesamte Bedienfeld ist übersichtlich und aufgeräumt.

Ready for Race” so würde ich das Jubiläums-Fahrzeug bezeichnen. Ein schnelles Auto mit sattem Sound. Ich freue mich schon auf die nächste Begegnung mit einem AC-SCHNITZER 😉